*

Of all the things
Ive lost I miss my mind the most.

*


Mittwoch, 24. Juni 2009

wunschvorstellungen




ich habe mir ein abenteuer gewünscht
ich habe mir die grosse liebe gewünscht
ich habe mir freiheit gewünscht
ich habe mir unabhängigkeit gewünscht
ich habe mir verbundenheit gewünscht
ich habe mir einen goldenen käfig gewünscht
ich habe mir gewünscht auszubrechen
ich habe mir intimität gewünscht
ich habe mir abwechslung gewünscht
ich habe mir geborgene monotonität gewünscht
ich habe mir einen alltag gewünscht um daraus auszubrechen
ich habe mir jugend gewünscht und unbekümmertheit
ich habe mir bewunderung gewünscht und jemanden, den ich auch bewundern kann
ich habe mir immer viel zu viel gewünscht
...sagen die andern.

blöd für sie...

denn ich habe es bekommen.

alles in einem.

verient in ein wundervolles feuerwerk irdischer und überirdischer freuden
realisiert von dir
du bist die erfüllung aller wünsche.
in einer person.
in so einem kleinen zierlichen körper vereint.
eine ganze antwort auf tausend wünsche.
an dieser stelle: ein kompliment an dich.
du bist der einzige mensch, der das kann.
wahrscheinlich auf der ganzen welt.
also bitte, wisse immer, dass du das grösste bist.

immer.

Kommentare:

  1. jetzt chasch du aber allne verzelle wiso ich a mim arbetsplatz en see us träne mache...

    :`) :`) dezue chani gar nüt säge, ussert: DANKE

    Du bisch s gröscht, s bescht....die Wort chani nid überbüte..die sind wow...

    ach engel...man...du tolls..hürot mich..sofort!!!

    AntwortenLöschen
  2. jaaa...muess na schnell das bild fertig male, denn chämmer gern hürate :-P

    AntwortenLöschen
  3. ich wein gleich, so schön ist das.

    AntwortenLöschen