*

Of all the things
Ive lost I miss my mind the most.

*


Mittwoch, 10. Februar 2010

kletten und klettern



heute sieht dieses dach, auf das ich gestern so gerne geklettert wäre, nur noch halb so attraktiv aus. es ist mein ausblick vor meinem schreibtisch.
wer hat nun wieder mein liebes dach angesaut?
der lästige herr winter?
müsste man ihn beschreiben, würde ich ihn einen alten schmuddligen säufer nennen, der einem mit jedem wort wegbläst und einem auf der stelle am hingewehten ort festfriehrt.
also ein arschloch.
ich hatte viele beziehungen, bei denen ich mich heute wirklich fragen muss, was mich da wohl geritten hat. aber so eine klette, wie dieser winter!!! habe ich noch nie erlebt.
er ist nicht abzuschütteln. ich kann ihn anfluchen und aussperren wie ich will, es kümmert ihn nicht, er blüht darin auf, mich zu ärgern und dem frühling seine heimkehr zu verwehren.
er sitzt einfach vor meiner tür, weil er genau weiss, dass ich irgendwann mal wieder raus muss.
ein asozialer penner. und er säuselt draussen vor meinem fenster rum, mit dem vorwand ein romantiker zu sein. jaja schon gut, ist er auch. nein. war er.
aber 4 monate lang jeden tag rosen zu kriegen ist auch mehr nervig, als romantisch.
darum lieber winter, falls du meinen blog liest, nimm dir diese worte zu herzen (wenn du eins hast) und verpiss dich von meinem fenstersims, oder gar aus der ganzen schweiz!
danke. lümmel!

Kommentare:

  1. jä, das bini! ;-) Ich gseh rächt dämlich us uf de bilder, aber jo... so in dr bewegig isch es swer guet uszgseh! ;-) und du hesch rächt: dr winter isch es absoluts arschloch!

    AntwortenLöschen
  2. merci viel mol! :-) und nei, ich bi im büro... aber pssst! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. HERRLICH formuliert ;)

    de schnee kotzt mi SEHR a -.-

    AntwortenLöschen
  4. what a geniale text.
    ha so müesse lache.
    und ja..de winter isch es arsch!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.

    Mark Twain

    es het öppis:-)

    AntwortenLöschen