*

Of all the things
Ive lost I miss my mind the most.

*


Mittwoch, 15. Juli 2009

die schreiberei und ich




die schreiberei und nicht das schreiber-ei

schreiberei = mehrzal schreibereier??? ojeh

aufjeden fall...was ich sagen wollte.
danke dass ihr hier meinen herzmist lest,
das erspahrt mir den therapeuten.

ich gebe mir natürlich mühe, das ganze ein bisschen attraktiv zu verpacken, so dass ihr nicht nur meinen inneren abfall schlucken müsst, nein viel mehr gehr es mir auch darum, euch eine lyrische fastfood-stätte zu bieten.

mein lehrer früher sagte schon, ich sei poetisch angehaucht.
wobei ich mir so im nachhienein überlegen muss, dass das einzige, dass mich damals angehaucht hatte, mein lehrer selbst war.

was nicht unbedingt das angenehmste war.
aber ich mochte ihn. und er mich.
wahrscheinlich der einzige lehrer in meiner berauschenden schulkarriere.

wenn ich heute meine aufsätze von damals lese, stellen sich meine nackenhärchen auf, vor lauter scham mir selbst gegenüber.

solch ungelenkige möchtegern-lustige sätze.

naja, ich hoffe, dass es den damaligen nerv der zeit getroffen hat und es mir mit diesem text in 10 jahren nicht wieder so geht, wie heute mit meinen primarschul-texten...

wie auch immer.

dieser lehrer kennt mich wahrscheinlich nicht mehr.
aber er hat immer an mich geglaubt und hat mir geholfen auch an mich zu glauben.

an dieser stelle ein dickes dankeschön und ein "ich denke ab-und-zu noch an sie" an herrn t. c.

falls sie das lesen, nehmen sie das mit dem hauch nicht persönlich...
es hat einfach gerade so gut in diesen aufsatz gepasst.

sie waren ein toller lehrer.

herzlichst, ihre kleine unscheinbare Lea aus der hintersten reihe, die mit der zahnspange und dem unmöglichen orange/blauen strickpullover (der mich heute noch daran hindert, meine damaligen klassenfotos anzuschauen). die, die immer verlegen auf den boden starrte, wenn sie sie für einen gelungenen aufsatz lobten. danke dafür :-)

abgesehen vom pullover bin ich immer nich die selbe.

Kommentare:

  1. HAHA. man baby du bisch di bescht.
    de text widr.hammer...

    vor allem: wobei ich mir so im nachhienein überlegen muss, dass das einzige, dass mich damals angehaucht hatte, mein lehrer selbst war.

    HAHA:D

    love iuuu

    AntwortenLöschen
  2. isch so xii imfall :-)
    genau so :-)

    AntwortenLöschen